Herzlichen Dank allen Spendern*innen und Unterstützern*innen. Wir sind völlig überwältigt von der großen Unterstützung und dem Feedback, welches wir erhalten haben. Damit werden wir die schwere Zeit überstehen und sobald es möglich ist, wieder mit Veranstaltungen für euch da sein. Kommt uns dann alle besuchen. Die versprochenen Dankeschöns werden nun vorbereitet und verteilt. Wir melden uns. Euer Förderverein Rheinhalle e. V.
Das heutige Türchen des Karnevalskalender von Bernd Stelter ist zu Gast in der Rheinhalle Hersel. Viel Spaß beim anschauen.
Wir der Förderverein Rheinhalle e.V. möchten uns ganz herzlich bei allen Unterstützern und Spendern bedanken. Die Corona Pandemie hat uns vor viele Herausforderungen gestellt, die wir dank vielseitiger Unterstützung gemeinsam meistern konnten. Wir freuen uns auf ein ereignisreiches Jahr 2021, in dem die meisten ausgefallen Veranstaltungen nachgeholt werden. Unsere Fenster erstrahlen festlich Geschmückt jeweils von 17 bis 24 Uhr. Schauen Sie doch gerne mal vorbei.
Vor fast zwei Jahren stellte das Tambour-Corps Germania Hersel bei der Städte- und Gemeinden-Stiftung der Kreissparkasse Köln einen Antrag zur Förderung der Sanierung der Bühne der Rheinhalle Bornheim-Hersel. Die 1. Vorsitzende Margit Günther vertrat die Auffassung, dass der Verein durch das Training der Germania Funken und die musikalischen Proben des Tambour-Corps maßgeblich an der Abnutzung des Bühnenbelags beigetragen hat. Der Verein nutzt die Bühne seit vielen Jahren mehrmals in der Woche für seine Aktivitäten und
Der ursprüngliche Termin von Björn Heuser in der Rheinhalle Bornheim-Hersel am 29.10.2020 ist aufgrund der aktuellen Covid-19 Lage auf Donnerstag, den 28.10.2021 verschoben worden. Hier freuen wir uns ganz besonders auf seine Tour zum 25-jährigen Bühnenjubiläum. Erworbene Tickets behalten ihre Gültigkeit und die Inhaber bekommen als Dankeschön ein Freigetränk und einen Snack beim neuen Konzerttermin. Auf Wunsch gibt es natürlich auch das Geld zurück.